Sondertilgungen

Neben den Kreditzinsen, der Ratenhöhe und der Laufzeit des Darlehens ist es für nicht wenige Kreditnehmer wichtig, dass es die Möglichkeit gibt, im Rahmen des aufgenommenen Darlehens kostenlose Sondertilgungen leisten zu können. Dieses ist keineswegs selbstverständlich, denn je nach Bank sind Sondertilgungen zum Teil auch gar nicht möglich. Falls die Möglichkeit von Sondertilgungen besteht, muss man zudem noch unterscheiden, ob diese mit Kosten für den Kreditnehmer verbunden sind oder nicht. Kostenlose Sondertilgungen können einige Vorteile für den Kreditnehmer haben, da man so beispielsweise den Kredit früher zurückzahlen kann und Zinskosten spart.

Die Angebote der Banken unterscheiden sich bezüglich der Sondertilgungen

Manche Banken bieten Sondertilgungen bis zu einer bestimmten Maximalsumme pro Jahr der Kreditlaufzeit an, andere Banken wiederum setzen bei den Sondertilgungen keine betragsmäßigen Grenzen. Besonders im Internet findet man heute einige Anbieter, die dem Kunden beim in Anspruch genommenen Darlehen die Möglichkeit geben, kostenlose Sondertilgungen jederzeit und in jeder gewünschten Höhe leisten zu können.

Die Vorteile der Sondertilgungen liegen auf der Hand

Der Hauptvorteil der Sondertilgung liegt für den Kreditnehmer in der Tatsache, dass man sein Darlehen so sehr flexibel zurück zahlen kann. Falls man zum Beispiel eine größere Geldsumme zur Verfügung hat, ist es aus wirtschaftlicher Sicht natürlich sinnvoller, diese zur Tilgung des Darlehens statt zur Geldanlage zu nutzen, da man in der Regel stets höhere Zinsen für Kredite zahlen muss, als man für Geldanlagen erhalten kann. Als Folge der Sondertilgung wird dann entweder zukünftig die Höhe der Kreditrate reduziert, oder die Restlaufzeit des Darlehens wird verringert, sodass man in diesem Fall den Kredit schneller abgezahlt hat.

Mit kostenlosen Sondertilgungen die Umschuldung offen halten

Da es heutzutage auf jeden Fall Banken bzw. Direktbanken gibt, die zum Beispiel Ratenkredite mit der Möglichkeit von kostenlosen Sondertilgungen anbieten, sollte man als Kunde im Grunde auch keine Angebote mehr nutzen, bei denen die Sondertilgung nicht möglich oder mit Kosten verbunden ist, da man sich so auch die Option der Umschuldung und der damit verbundenen Zinseinsparung offen hält.